Asiatische Energie-Massage (Traditionelle Thai-Massage

Die traditionelle Thai-Massage (TTM) ist eine Massage-Technik, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuad Phaen Boran (Thai: นวดแผนโบราณ) bekannt ist, was soviel bedeutet wie „uralte heilsame Berührung“.Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Zehn ausgewählte Energielinien werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Diese Massage fördert den Energiefluss, die Beweglichkeit und führt zu einer tiefen Entspannung (De-Stressbehandlung). Somit ist die traditionelle Thai-Massage eine wunderbare Methode, um in diesen hektischen Zeiten zur Ruhe zu kommen, seinen Körper und Geist zu entspannen und Kraft für den Alltag zu schöpfen.

Die traditionelle Thai-Massage findet in bequemer Bekleidung (z.B. Trainingsanzug) auf einer Bodenmatte statt.

Copyright © 2008 - 2017 calmaua.ch | Pia Büchel-Platz | 7302 Landquart | +41 79 465 11 55